Retter packen


Die Packintervalle...

für Rettungssysteme geben die jeweiligen Hersteller vor. 

Dies sind in der Regel 1-3 mal im Jahr. 

Nur wenn diese Intervalle eingehalten werden, ist ein schnelles Öffnungsverhalten deines Rettungssystems gewährleistet. 

Der Retter sollte sofort neu gepackt werden, nachdem er nass, feucht oder großer Hitze ausgesetzt wurde. 

Nach einer Öffnung, speziell nach einer Notlandung im Baum oder Ähnliches, ist das Rettungsgerät einer gründlichen Prüfung zu unterziehen.

 

Leistungen beim Retter Packen:

Wir bieten eine Kompatibilitätsprüfung (Auslöseprobe) an, wenn du uns den Retter mit dem Gurtzeug schickst. So können wir feststellen ob dein Retter und dein Gurtzeug auch gut zusammen passen und die Auslösung einwandfrei funktioniert.

 

Kontrolle aller Bauteile auf Beschädigungen.

 

24 Stunden lüften in einem richtig temperierten Raum um jegliche Feuchtigkeit aus dem Material zu bringen.

 

Fachmännisches neu falten und Wiedereinbau in das Gurtzeug.

 

Preise inklusive aller genannten Leistungen:

Rundkappen Solo: € 45,-
Rundkappen Tand: € 55,-
Kreuzkappen/Seven Up: € 55,-
Rogallos (steuerbar): € 75,-